Trier/Köln Tour:1. Tag – Auf nach Trier

Am ersten Tag unserer Trier/Köln Radtour  stand zunächst nur die Zug-Anreise nach Trier auf dem Programm. Nachdem wir es im letzten Jahr vorwiegend wegen des schlechten Wetters nicht geschafft haben, die Tour zu Ende zu fahren, wollten wir in diesem…

weiterlesen

Spellen – Bislich Tour

Eigentlich war der zweite Teil dieser Tour längst überfällig. Beim ersten Versuch, diese Tour auszuarbeiten, hatte ich unterwegs zufällig Angelo getroffen und wir sind weiter bis nach Xanten gefahren. Aus der ursprünglich geplanten Spellen – Bislich Tour wurde daher spontan…

weiterlesen

Kettenführung selbstgebastelt

Luca, der lieber Berge runterfährt als hoch, hätte an seinem Drössiger MTB gerne eine Kettenführung. Seitdem er letztens auf youtube über ein Video gestolpert ist, in dem jemand eine Kettenführung aus der Halterung eines Rückstrahlers gebaut hat, sucht er nach…

weiterlesen

Rheindeich Tour – 50km

Die Rheindeich Tour ist als Rundkurs angelegt, d.h. man mann überall entlang der Strecke mit der Tour starten und kommt am Ende wieder am Ausgangspunkt aus. Die komplette Tour har eine Länge von ca. 50km und führt überwiegend entlang des…

weiterlesen

Bereit für eine Probefahrt…

Viele Originalteile des guten alten McCloud Damen Trekking-Rades sind nicht mehr übrig, denn es wurde fast alles durch Neuteile ersetzt. Jetzt ist das Rad praktisch rund erneuert, wieder absolut tourentauglich und bereit für eine ausgiebige Probefahrt.

weiterlesen

abstrampeln @ twitter

Guten Morgen #mdrza #bike2work #foggymorning @ Voerde https://www.instagram.com/p/B5pKHIIlS4A/?igshid=w7iefjpw2z1l

Hier liegen so viele Blätter auf dem Radweg, das ich mir wohl bald ein Gravelbike für den Arbeitsweg zulegen muss.

In Wesel wird eine Fußgängerampel aufgestellt, auf der rote oder grüne Esel leuchten. Aber nur als Zusatzampel, weil man Angst hat, dass die Esel als Vierbeiner falsch verstanden werden könnten...

abstrampeln @ facebook