3D Druckdaten von Zubehörartikeln

Erste Hersteller stellen bereits 3D Druckdaten von Zubehörartikeln oder Produktergänzungen zur Verfügung. Wenn man einen 3D Drucker besitzt, kann man die entsprechenden Dateien einfach über die Website herunterladen und für den eigenen Gebrauch produzieren.

Das Foto zeigt einen Teil einer Minipumpen Halterung, der so von dem Hersteller SKS metaplast Scheffler-Klute GmbH angeboten wird. Für mich hatte dieses Serviceangebot maßgeblichen Einfluß auf meine Kaufentscheidung, denn gute Minipumpen gibt es von vielen Herstellern. Aber nur durch dieses zusätzliche Serviceangebot sind jetzt alle Bikes, auf denen ich regelmäßig unterwegs bin, mit eigenen Pumpenhaltern ausgestattet. So konnte ich die zusätzlichen Kosten für weitere Halter einsparen und das Geld stattdessen in eine hochwertigere Pumpe investieren.

Der Hersteller hat es demnach verstanden, durch zusätzliche Services einen echten Mehrwert für den Käufer zu schaffen, der sich zusätzlich auch noch positiv auf das Kaufverhalten auswirkt. Eine echte Win-Win Situation also. Ich würde mich freuen, wenn bald weitere Hersteller diesem Beispiel folgen.

An dieser Stelle ein kurzer Hinweis zur Transparenz: Dieser Beitrag stellt einzig und allein meine eigene Meinung dar. Die Firma SKS metaplast Scheffler-Klute GmbH hat keinen Einfluß auf den Inhalt genommen und ist nicht an mich herangetreten mit der Bitte einen solchen Artikel zu schreiben. Vielmehr ist die Option, Druckdaten downloaden zu können sowas von super, das man einfach darüber sprechen bzw. schreiben sollte.

Weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up