Stadtradeln in Voerde – ab jetzt werden die Kilomenter gezählt

Bürgermeister Dirk Haarmann eröffnete am Sonntag Mittag das Stadtradeln für die Kommune Voerde. Kurz darauf machten sich 31 Radfahrer auf den Weg zur Auftaktveranstaltung nach Rheinberg – Budberg. Die Ortsgruppe Dinslaken/Voerde leitete die Gruppe auf der Sternfahrt, auf der sich unterwegs noch weitere Radfahrer anschlossen, die von anderen Kommunen aus gestartet sind.

Von der hohen Beteiligung war ich positiv überrascht, denn in der Nachbarkommune waren es Ende Mai höchstens 10 Mitfahrer, die der Einladung des adfc gefolgt sind, gemeinsam nach Essen zu fahren. Die Werbung für das Stadtradeln in Voerde scheint sich also ausgezahlt zu haben. Zahlreiche Teams und Radfahrer haben sich für das Stadtradeln registriert und so kamen bereits am ersten Aktionstag über 2400 gemeinsam gefahrene Kilometer zusammen. Zur Motivation für die gute Sache hat natürlich auch das Wetter sein Übriges dazugetan. Denn nachdem der Samstag in Voerde gründlich ins Wasser gefallen ist, scheinte am heutigen Sonntag durchgängig die Sonne. Das hat sicher den Einen oder Anderen nochmal darin bestätigt, dass eine 60km Sonntags-Radtour immer eine gute Idee ist.

Continue Reading

Niederrheinischer Radwandertag

Schöne Strecken im Nieselregen

Der Niederrheinische Radwandertag stand in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Während des  gesamten Vormittags hatte man mit leichtem bis mittlerem Regen zu kämpfen. Erst gegen Mittag klarte es etwas auf und das Wetter wurde beständiger. Ich habe mich für die längere, der beiden Touren entschieden und bin direkt um 10:00 Uhr zusammen mit einer Hand voll Mitfahrern auf dem Voerder Marktplatz gestartet.

Continue Reading

Stadtradeln 2017 – die Kilometer werden gezählt

Für 26 Kommunen hat am vergangenen Samstag das Stadtradeln 2017 begonnen und seit der gestrigen Sternfahrt zur Zeche Zollverein nach Essen werden auch für die Kommune „Dinslaken in der Metropole Ruhr“ die Kilometer gezählt. Natürlich auch für zahlreiche anderen Kommunen, die auf der Eröffnungsveranstaltung in Essen zusammengekommen sind. Bei einer sehr gemütlichen Tour in der Warnweste des ADFC Dinslaken Voerde habe ich gestern die ersten 99 km für das Team „geradelt“.

Ab jetzt wird für die nächsten 3 Wochen jeder gefahrene Kilometer registriert. Übrigens kann man auch jetzt noch in das Team einsteigen und mitradeln. Einfach auf stadtradeln.de für die Kommune „Dinslaken in der Metropole Ruhr“ registrieren und dem Team ADFC Dinslaken Voerde beitreten – denn jeder Kilometer zählt.

 

Ruhrtal-Radweg – Tourbericht

Wie geplant haben wir das vergangene Wochenende für eine ausgiebige 4-tätige Radtour genutzt. Eigentlich wollten wir den Ruhrtal-Radweg von der Quelle in Winterberg bis nach Oberhausen, also nicht bis zum Ende in Duisburg fahren. Ich muss direkt vorweg nehmen, dass wir bereits in Essen Steele den Ruhrtal-Radweg verlassen und via Navigation zurück nach Hünxe bzw. Voerde gefahren sind. Nach der gefahrenen Strecke wollten wir einfach 30km abkürzen und früher zu Hause sein – schließlich spielte ja auch Deutschland am Sonntag-Abend.

Continue Reading

Rückblick zum Niederrheinischen Radwandertag 2014

Der heutige Sonntag Morgen startete mit äußerst vielversprechendem Wetter. Laut Vorhersage sollte es eher bewölkt sein und zum Nachmittag hin dann vereinzelt regnen. Über den Vormittag konnte man sich aber mehr als freuen. Da waren heute nur ein paar Wolken am ansonsten blauen Himmel zu sehen und die Sonnenstrahlen hatten für entsprechend angenehme Temperaturen gesorgt. Beste Voraussetzungen für die bevorstehende Route 12, dem 66km langen Rundkurs, der über Voerde, Dinslaken, Rheinberg, Wesel und wieder zurück nach Voerde führt.

Continue Reading
Scroll Up