SIGMA AURA 40 USB / NUGGET II – LED Beleuchtung

Seit Mitte Dezember ist ein neues LED Beleuchtungs-Set von SIGMA SPORTerhältlich. Das Set besteht aus der neuen AURA 40 USB Frontleuchte und dem NUGGET II Rücklicht, das bereits im September auf den Markt kam.

Ich nutze die Lampen jetzt seit 2 Wochen an verschiedenen Rädern und bin total zufrieden damit. Sie sind verhältnismäßig klein, leicht und vor allem leuchtstark. Darüber hinaus besitzen beide Lampen die StVZO-Zulassung. Bei einer Polizeikontrolle ist man damit also auf der sicheren Seite.

Continue Reading

Lumigrids

lumigrids

lumigrids_2

lumigrids_3

Das Projekt Lumigrids, das 2012 den red Dot Design Award gewonnen hat und mir heute mehr oder weniger zufällig auf den Schirm kam, soll die Sichtbarkeit von Unebenheiten auf der Strasse oder im Gelände bei Dunkelheit verbessern.

Kein schlechter Ansatz wie ich finde…

Lumigrids ist ein LED Projektor, der am Lenker befestigt wird und ein Gitternetz vor das Fahrrad projezieren kann. Dadurch soll es das Fahren bei Dunkelheit sicherer machen, wenn z.B. Unebenheiten oder Löcher in der Fahrbahn oder auch Bürgersteige etc. nur schlecht zu erkennen sind. Durch Unebenheiten deformieren sich die durch das Gitternetz entstehenden Quadrate und der Fahrer bekommt ein Gefühl für die Beschaffenheit der Fahrbahn.

Die Größe des Gitternetzes läßt sich in drei verschiedenen Stufen einstellen.

Mich würde interessieren, ob das System auch im Zusammenspiel mit der regulären Bike-Beleuchtung noch vernünftig funktioniert. Vermutlich dürfte ein heller Frontscheinwerfer, die ja gerade bei nächtlichen Ausfahrten in Wäldern nicht unüblich sind, die Sichtbarkeit der Gitterlinien doch stark beeinträchtigen. ich würde daher eher anzweifeln, dass das System praxistauglich ist, dennoch gefällt mir das Konzept sehr gut.

Was sinnvolles zum Jahresanfang: Dynamopflicht wird überarbeitet!

dynamo

Da dies mein erster Post in diesem noch jungen Jahr ist, wünsche ich allen ein frohes, gesundes und vor allem unfallfreies neues Jahr!

Einer der guten Vorsätze, die sich das Bundesverkehrsministerium für das neue Jahr vorgenommen hat, ist die Überarbeitung von veralteten Gesetzen. Ein dringend zu überarbeitendes Gesetz ist die Dynamopflicht an Fahrrädern und einem Gesetzesentwurf des Bundesverkehrsministeriums zufolge sind zeitgemäße Änderungen bereits für das Frühjahr geplant.

Das seit 1970 existierende Gesetz schreibt aktuell das Vorhandensein eines Dynamos an Fahrrädern vor. Einzige Ausnahme sind bisher Rennräder unter 11 kg. Allen anderen droht ein Busgeld von 15 EUR, wenn man nur mit Batterielicht unterwegs ist und man es nicht mit einem kulanten Polizisten zu tun hat.

Ich bin gespannt wie schnell über den Antrag entschieden wird…

Hier der Originalbeitrag aus der Saarbrücker-Zeitung

Die richtige Beleuchtung in der dunklen Jahreszeit

Seitdem wir die Uhr wieder auf Winterzeit gestellt haben, ich es als berufstätiger Mountainbikefahrer nahezu nur noch am Wochenende möglich, ohne Beleuchtung zu fahren. Ich bin daher auf der Suche nach einer geeigneten LED Beleuchtung. Da ich eher selten nächtliche Touren durch die Wälder mache, benötige ich nicht unbedingt eine Frontlampe mit gleissender Helligkeit, die dazu in der Lage ist, jeden noch so dunklen Pfad taghell zu erleuchten. Dennoch sollte die Lampe ausreichend Reserve haben um abseits der Straße ohne entgegenkommenden Verkehr etwas mehr Lichtleistung zu liefern.

Continue Reading
Scroll Up