Hallo, schön das Du da bist!

rene

Mein Name ist René und ich möchte mich auf dieser Seite kurz vorstellen und erläutern, weshalb es diesen Blog gibt und worum es hier geht.

Vorwiegend um einigermaßen fit zu bleiben, laufe ich schon seit vielen Jahren regelmäßig mittlere Strecken zwischen 10 und 15km. Früher habe ich regelmäßig an verschiedenen Laufveranstaltungen teilgenommen, ein paar Jahre lang standen auch verschiedene Marathon Läufe im Kalender. Vor allem die Vorbereitung auf langen Distanzen war mir irgendwann zu zeitaufwändig, so dass ich mein Laufpensum mit der Zeit auf ein „normales“ Maß reduziert habe. Im Mai 2012 habe ich als Ausgleich zum Laufen damit begonnen, intensiver Fahrrad zu fahren. Zunächst hatte ich mir dazu ein Crossrad angeschafft, bin dann aber schnell auf das Mountainbike umgestiegen, auch wenn es hier am Niederrhein nur wenige Höhenmeter zu erfahren gibt – Spaß macht es trotzdem!

Neben dem Mountainbike, mit dem ich überwiegend unterwegs bin, habe ich Spaß an längeren Radtouren mit dem Trekking-Rad. Gerne dürfen diese auch mal über mehrere Tage gehen. Meine bevorzugten Strecken sind dann entlang des Rheins und der Mosel.

Zeitgleich mit dem Neubeginn meiner Fahrradbegeisterung habe ich auch diesen Blog ins Leben gerufen und schreibe hier seit dem über meine Hobbies. Ich bin schon als Kind sehr viel Fahrrad gefahren und habe mich an alle Reparaturen selbst versucht. Die Begeisterung für die Technik habe ich mir bis heute erhalten, und so sorge ich immer noch selbst dafür, dass alle meine Räder stets in perfektem Zustand sind. Leider werde ich den Eindruck nicht los, dass es immer noch etwas am Rad zu verbessern gibt. Daher kommt es immer mal wieder dazu, dass ich einzelne Teile am Rad gegen andere ersetze, auch wenn der Mehrwert manchmal nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist.

Über die Umbaumaßnahmen und meine Erfahrungen mit Anbau- und Zubehörteilen werde ich in einzelnen Blog-Artikeln berichten. Drüber hinaus schreibe ich über meine Radtouren, schöne Strecken am Niederrhein oder auch CTF’s an denen ich teilgenommen habe. Wenn jemand meine Berichte liest und eine Meinung dazu hat, freue ich mich immer über ein Feedback.

Wer Kontakt zu mir aufnehmen möchte, schreibt am besten eine E-Mail an rene@tanzer.de.

Wer keinen E-Mail Client zur Hand hat, kann auch das folgende Kontaktformular zur Hilfe nehmen.

 

Scroll Up