Der neue Rahmen ist gekommen.

In dem Beitrag Und das wars dann… habe ich ja schon von dem Rahmenbruch der Sitzstrebe des Drössiger CR05 berichtet. Da ich die ganzen Anbauteile des alten Bikes weiterhin nutzen möchte, habe ich beschlossen das Drössiger CR05 wieder aufzubauen und dafür einen neuen Rahmen bestellt.

Den passenden Rahmen habe ich online bei zwei verschiedenen Händlern gefunden und dann auch bei einem der Beiden bestellt. Ein paar Tage später wurde meine Bestellung allerdings wieder storniert, worauf hin ich das Projekt Drössiger CR05 – Version 2 schon beinahe abgeschrieben hätte. Das Modell sei laut Hersteller inzwischen nicht mehr verfügbar und von meiner vorherigen Internet-Recherche wusste ich, dass es kaum alternative Rahmen gibt, deren Dämpfereinbaumaß 165mm beträgt und die gleichzeitig auch noch „bezahlbar“ waren.

Continue Reading

Fuhrpark erweitert…

BeefCake

In der letzten Zeit haben wir einige Versuche unternommen, das alte Drössiger CR05 dem bevorzugtem Terrain von Luca anzupassen. Wir haben den Antrieb vorne von 3-fach auf 2-fach mit Bashguard geändert und sogar eine Kettenführung selbstgebaut. Irgendwann sollte ein Enduro- oder Freeride Rahmen gekauft werden, um das Rad damit neu aufzubauen.

Durch den kürzlichen Bruch der Sitzstrebe mussten wir dieses Vorhaben jetzt ein wenig beschleunigen und sind nach einigem Hin- und Her zu dem Entschluß gekommen, dass ein neues Rad einfach wesentlich mehr Vorteile bietet und vermutlich nur unwesentlich teurer wäre als das alte Rad entsprechend umzubauen.

Continue Reading

Rose Beef Cake FR 2

Rose Beef Cake FR 2
Rose Beef Cake FR 2

Nach einem Rahmenbruch an Luca’s Drössiger CR05 sollte der Nachfolger dann ein Enduro oder Freeride Bike werden. Er fährt ohnehin lieber Berge runter als hoch und würde am liebsten ausschließlich in Bikeparks fahren, anstatt auf längeren Touren mit verträglichen Höhenmetern unterwegs zu sein.

Ein niegelnagelneues Bike mit 10 Jahren Rahmengarantie hat die Wahl gegenüber einem Eigenbau mit gebrauchtem Enduro Rahmen und den alten Anbauteilen des Drössiger CR05 gewonnen. Da Rose ab 2014 die Produktion des Beef Cake einstellt bzw. es durch die Modelle „Soul Fire“ und „The Unchained“ ersetzt, bekommt man es aktuell als Auslaufmodell gute 650 EUR günstiger. Da konnte Luca dann nicht widerstehen.

Eine gute Wahl wie ich finde.

Continue Reading

Spellen – Schermbeck Tour

Diese Tour wollte ich schon sehr lange fahren, allerdings war der Radweg neben dem Kanal eine Zeit lang nicht durchgehend befahrbar. Zudem wurde das Wetter immer schlechter um Fotos von der Strecke machen zu können, die wegen mangelndem Sonnenlicht nicht direkt Depressionen auslösen. Heute war das Wetter für Anfang Januar absolut traumhaft, unfassbar das letztes jahr zu dieser Zeit noch Schnee lag. Also startete ich wieder vom Spellener Marktplatz aus in Richtung Schermbeck.

IMG_20140105_114543

IMG_20140105_114732

Die Route ist zunächst identisch zur Spellen – Bislich Tour und führt an der katholischen Kirche vorbei „Am Schied“ entlang in Richtung des Emmelsumer Hafens bis hin zur Spellener Brücke.

Continue Reading
Scroll Up