Fahrradbegleitung in Biel

Biel

Am 7. Juni um 22:00 Uhr startet die Nacht der Nächte. So bezeichnen Läufer den 100km Ultra-Marathon in Biel in der Schweiz. Obwohl ich selbst auch schon ein paar Marathonläufe hinter mich gebracht habe, konnte ich mir bisher nicht vorstellen, Distanzen jenseits der 42.2 km anzugehen, wenigstens nicht zu Fuß. Mein Schwager Mario kann sich das aber ganz gut vorstellen und geht dieses Jahr zum Dritten Mal an den Start. Aus diesem Grund habe ich beschlossen ihn auf dem Bike zu begleiten.

Ich denke das wird trotzdem auch für mich eine ziemliche Herausforderung. Strecken über 100km bin ich schon oft gefahren, daher mache ich mir wenig Sorgen um die Entfernung. Das Schwierige wird die Zeit sein, die ich bei Schrittgeschwindigkeit neben Mario im Sattel verbringen werde. Weiterhin handelt es sich ja um eine Tour, die zu großen Teilen in der Dunkelheit stattfindet und Nachtfahrten sollte man nicht untersschätzen. Geplante Zielankunft ist irgendwann am Samstag Mittag des Folgetages, zu diesem Zeitpunkt werden wir dann um die 14 Stunden unterwegs gewesen sein.

Hoffentlich hält das Wetter…

Kommentar verfassen

Scroll Up